Halswärmer

Für diesen Halswärmer brauchst du die kleine Addimaschine(für die Mütze die Große, Beschreibung siehe anderes Post.) Außerdem recht dicke Wolle und irgendwas Hübsches zum Anbringen. 


  • Sticke einen Schal mit 170 Reihen.
  • Kette ab. Kein Ende zusammenziehen!
  • Dann lege ihn so übereinander, dass du eine Schlaufe und zwei gleich lange Seiten hast.
  • Winde die Eine um die Andere herum, lege dabei deine Arbeit im Kreis aus. Richte es so, bis dir das Muster gefällt.
  • Halte es gut fest und setz es auch einmal auf, es muss etwas straff über den Kopf gehen.
     
  • Nun nimm die Schlaufe und häkle sie an den anderen Enden fest, sodass die Schlaufe von den beiden Enden von unten und oben umfasst wird.
  • Mit der roten Addinadel vernähe nun die Schalstränge, aber von unten, dass man die Naht nicht sieht. Bringe nun einen großen dekorativen Knopf auf deinen Halswärmer an. Fertig. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.