Freitag, Februar 06, 2015

Basilikum – Basilici Herba

Volkstümliche Namen: 

  • Königskraut, Basilienkraut, Deutscher Pfeffer, Hirnkraut, 

Beschreibung:

  • 20 - 45 cm hohe büschelig wachsende Pflanze 
  • mit duftenden lanzettlichen, gegenständigen Blättern, 
  • Blüte 06 / 07 weiß oder rosa, 
Sammenlgut: 
  • Blütenspitzen und Blätter 

Inhaltsstoffe: 
Ätherisches Öl: Basilikumöl

Wirkungen: 
antimikrobiel, nervenstärkend, entzündungshemmend, magenstärkend,

Anwendung: 

Aufguss: 

25 g auf 1 l Wasser, bei Brechreiz und Schwindel, 
zum Gurgeln bei Halsweh und Beschwerden im Mund wie Zahnfleischentzündungen 

Schnupfpulver 


aus getrockneten fein zerstoßenen Blättern bei hartnäckigen Schnupfen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.