Freitag, März 15, 2013

Bandnudeln mit Lachs & Limettensauce Ratz-Fatz aus der TK

Heute gibt es ein Rezept zum Nachkochen, was im Nu auf dem Tisch steht. Als Notlösung, wenn es richtig eilig ist. 

Du brauchst ein Paket Bandnudeln, eine Packung TK Lachs, Dill und Basilikum, bissel Weißwein, eine Limette. Die Nudeln kannst du schon mal aufsetzten und Kochen. Zwei Minuten vor Kochende eine Tüte Tiefkühlgemüse mit zu den Nudeln geben, Topf bei Seite stellen und stehen lassen. 
Für die Sauce: den Lachs in mundgerechte Stücke schneiden. Ein Bund Dill waschen, fein hacken. Etwas Olivenöl in der Pfanne erwärmen, etwas Dill hineingeben, etwas Basilikum ganz kurz anschwitzen lassen. Mit Weißwein ablöschen, Sahne oder Milch aufgießen, den Lachs dazu und Minuten blubbern lassen. Ein bisschen Meersalz nicht vergessen und einen kleinen Schuss Limettensaft. 
Nudeln abgießen, Sauce drauf und servieren. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.