Buchbesprechung: Blüten- und Heilpflanzen-Elixiere: Für Körper, Geist und Seele

Vom Siva-Natara-Verlag gibt es ein Kräuterbuch der anderen Art. Geschrieben hat es Franz Matz, er ist seit 40 Jahren Heilpraktiker. Das Besondere ist die Betrachtungsweise der Pflanzen bezüglich ihrer seelisch-geistigen Entsprechung, sie fußt auf der in vielen Jahren Arbeit immer wieder bestätigte Überzeugung, den Menschen ganzheitlich zu betrachten, um heilen zu können. Es werden die 50 wichtigsten Pflanzen beschrieben, am Anfang steht ein kurzes oder längeres Gedicht. Nehmen wir als Beispiel die ersten Verse zum Blutwurz:

"Wenn es im Bauche zickt und zwackt, 
wenn vertrackt
Des Darmes Trakt
Wenn es in den Därmen reißt, 
Wenn du in die Hose..., 
dann greif nach dieser Wurzel. 
Ein Tee heilt die Gedärme ...."


Das nenne ich mal eine Art zu schreiben :-), da muss man automatisch lächeln. Hier spricht der Mensch:-). Durch die kleinen Verse merkt man sich vieles auch schneller. In manchen Gedichten kommt die Dankbarkeit an den Schöpfer zum Ausdruck. Die Beschreibungen der Pflanzen folgt stets den wichtigsten Stichpunkten: 
  1. Verwendetes Pflanzenteil
  2. Inhaltsstoffe
  3. Indikationen
  4. Anwendung und Dosierung
  5. Sammelzeit   
  6. Ergänzende Schüssler Salze und Heilsteine!
  7. Geistige Entsprechung: Zieht Parallelen vom Standort der Pflanze zur geistigen Verfassung im Falle Blutwurz wär es wegen seiner Vorliebe für sehr trockene Sandböden und andererseits sehr feuchter Moorböden die Überwindung z. B. von Ängsten. 
  8. Seelische Entsprechung: Blutwurz - Kriese. Was jetzt folgt ist sehr hilfreich. Es werden Fragen gestellt, die man sich selber ehrlich beantworten und somit aktiv an der Lösung des Problems arbeiten kann.  Das hab ich noch nirgends gesehen
  9. Meditation. Beispiel Blutwurz /(Auszug): "Ich nehme die Menschen an, wie sie sind, ich nehme mich an, wie ich bin..."
Seite 12 - Seite 229 nun beschreibt die wichtigsten Heilpflanzen in dieser Weise, zu jeder ist ein einseitiges Farbbild und etwas kleiner die Blüte der Pflanze abgebildet, womit man die Pflanze gut bestimmen kann. Hilfreich sind die 50 mitgelieferten Kräuterkarten, auf deren Rückseite die geistig- seelische Entsprechung  in Kurzfassung steht. Bis Seite 257 sind jede Menge Rezepte notiert für Wildkräutersalate z. B. Klettenstängelsalat, Gemüse wie Saueramperpudding, süße Saucen, Gelees und Marmeladen, Säfte und Sirup. Das Buch beschließt die Auflistung der Kräuter und ihrer Zuordnung. Also ich mag das Buch und geb es auch nicht mehr her. 


  • Broschiert: 266 Seiten
  • Verlag: Siva-Natara; Auflage: 1., Aufl. (7. Januar 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3930403080
  • ISBN-13: 978-3930403080
  • Größe und/oder Gewicht: 21,2 x 14,8 x 2 cm

Leseprobe: 

kamille
Kamille
Matricaria Chamomilla


Gottes Wille
Erschuf sie für unser Weh,
Zu heilen unseren Bauch.
Und das tut sie auch.
Doch wir wissen es besser,
Statt Kamillen
Schlucken wir Pillen,
Oder begeben uns unters Messer.
Wir meinen, wir sind schlauer
Als der liebe Gott.
Damit haben wir auf Dauer
Unsere liebe Not.
Wir manipulieren und mixen,
Bringen die Schöpfung völlig durcheinander,
Und bei all unseren Trixen
Werden wir kranker und kranker.




Entzündungen, Keimtötend

Pflanzenteil: Blüten.

Inhaltsstoffe: Azulen, ätherische Öle, Bitterstoffe, phosphorsaure Salze.

Indikationen: Haut- und Schleimhautentzündungen, Magen- Darm-Entzündungen und -Krämpfe. Dermatitis, juckende Ekzeme. Frauen- und Kindermittel.

Tee: Aufguss 3 x 1 Tasse vor dem Essen.

Essenz: 3 x 15 Tropfen, für Wund- und Mundspülungen, sowie für Bäder.

Rollkur: ½ Liter Kamillentee trinken, 5 Min. auf der linken Seite liegen, 5 Min. Bauchlage, 5 Min. Rückenlage, anschließend auf die rechte Seite liegen.

Sammelzeit: Juni bis September.

„Die gantz gemeine Chamill ist der Doctor Recipe eins, denn ohne dise Blum koennen sie nit vil außrichten. Es ist bei allen Menschen kein braeuchlicher Kraut in der arztney als eben Chamillenblumen, dann si werden bei allen presten gebrauchet.“ Hieronymus Bock

Ergänzung: Sulfur, Rutilquarz, Gelb.

Geistige Entsprechung: Unterscheidung

Die Kamille gibt es in zwei Varianten, die äußerlich nicht zu unterscheiden sind. Die sehr heilsame Römische Kamille und die unwirksame Hundskamille. Erst wenn man die Blütenböden öffnet, erkennt man die römische Kamille an ihren hohlen Blütenböden. Aufmerksamkeit ist notwendig, wenn es um unser Heil geht. Scharlatane sind oft nicht von Heilern zu unterscheiden.
Sie täuschen und betrügen die Menschen. Erst wenn wir ihre Seele erschauen, erkennen wir ihren wahren Wert.

Seelische Entsprechung: Reizbarkeit

Man ist enttäuscht vom Leben, weil man selbst immer wieder getäuscht wurde. Nun sieht man gleich Rot und gerät in Wut über Zustände, mit denen man sich nicht abfinden kann.
Das Denken ist erhitzt, Gefühle emotional überladen, der Körper erregt und offen für alle möglichen Erreger.

• Wie leicht lasse ich mich vom äußeren Schein blenden und täuschen?
• Wie oft musste ich schon Lehrgeld bezahlen?
• Was lernte ich daraus?
• Wie steht es um meine Seele, ist sie aufnahmebereit für die Nöte anderer, oder bin ich nur mit mir selbst beschäftigt?
• Wie finde ich meine Ruhe wieder?

Kamille aktiviert die Abwehrkräfte des Körpers. Sie besänftigt überbordende Gefühle und Emotionen, kühlt und beruhigt einen erhitzten Geist.

Meditation:

Ich bin bereit, meine Gedankenmuster von Kritik und Verdammung loszulassen und übe „nicht wertendes Gewahrsein“. Ich löse mich von meiner Wut und übe Vergebung. Ich löse mich von meinen Enttäuschungen und übe mich darin, andere und das Geschehen um mich herum zu verstehen. Bei allem, was geschieht, bleibe ich kühl und gelassen!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich behalte mir vor, Kommentare wie Spam und dergl. zu löschen.